Reit- und Fahrverein Begatal e.V.
Reit- und Fahrverein Begatal e.V.

Vereinsfahrt nach Warendorf

Ehrenmitglied Klaus Leßmann ist auch mit dabei. Einen schönen Tag verlebten die Mitglieder des RuF Begatal e.V. in Warendorf. Ziel war die Hengstparade des Nordrhein- Westfälischen Landgestütes. Die Begataler machten sich schon frühzeitig auf den Weg um noch vor der Veranstaltung auf dem Denkmalgeschützten Gelände Hengste und Stallungen zu bewundern. Das Landgestüt präsentierte ihre 100 teilnehmenden Hengste teils in rasendem Galopp, teils in höchster Konzentration in der Dressurarbeit. Eindrucksvoll die Dressurquadrille mit 16 Hengsten, oder die verschiedenen Darbietungen vor der Kutsche. Publikumsliebling waren sicherlich die Dicken, das Rheinisch Westfälische Kaltblut, die sich mit geballter Kraft präsentierten.

RuF Begatal e.V.

Alte Chaussee 8

32825 Blomberg-Donop

 

kontakt@rufbegatal.de

 

Aktuelles

Arbeitseinsatz am 03.07.21

Voltigierer erhielten eine Überraschung

Start des Trainigsbetriebs Voltigeren ab dem 01.06.2021

Leider auch in diesem Jahr kein traditioneller Osterausritt mit anschließendem Frühstück!

Einzelunterricht startet ab dem 22.02.2021 wieder!

Aufgrund der neuen Maßnahmen im Umgang mit Corona wird der Voltigerunterricht ab sofort eingestellt.

Ehrenmitglied feiert Geburstag

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reit- und Fahrverein Begatal e.V.